Im Stream: „Das Ende der Geduld“ mit Martina Gedeck als Neuköllner Jugendrichterin Kirsten Heisig

Martina Gedeck und "Tatort"-Komissar Jörg Hartmann in "Das Ende der Geduld" (Foto: BR)

Der auf Kirsten Heisigs Sachbuch basierende Spielfilm „Das Ende der Geduld“ entwirft ein pessimistisches Bild der Arbeit gegen Kinder- und Jugendgewalt. Und er führt zu einer unausweichlichen Frage, die sich auch im gentrifizierten Teil Neuköllns alle zugezogenen Eltern stellen müssen.  Share

Robin Williams erklärt das Leben in der „Sesamstraße“

Bildschirmfoto 2014-08-14 um 21.15.07

We mourn the loss of our friend Robin Williams, who always made us laugh and smile. pic.twitter.com/UOY8LTjVRA — Sesame Street (@sesamestreet) 11. August 2014 Robin Williams ist nun seit ein paar Tagen tot. Dieses alte Video, in dem er den Kindern am Fernseher vor der „Sesamstraße“ das Leben erklärt, war … Weiterlesen…

Warum Babys Affen wie wir sind

Bildschirmfoto 2014-03-02 um 22.28.34

Die folgende Dokumentation ist nichts für Kreationisten oder professionelle Filmemacher: Mit absurden Schnitten, Kameraschwenks und Monitoreinsätzen  – von der Art der Fragen und der Protagonistenansprache ganz zu schweigen – geht Volker Sommer in „Mütter, Väter, Steinzeitbabys“ der Frage nach, warum Babys eigentlich so sind, wie sie sind. Warum sie wann schreien, … Weiterlesen…

Der rbb fährt „Mit Hebammen ins Babyglück“

"Mit Hebammen ins Babyglück" - Screenshot/rbb

Der Berliner Wohlfühlsender rbb hat neulich, am 4. Januar 2014, eine grundsätzlich spannende und wichtige, in ihrer Umsetzung bloß leider recht behäbige Reportage ausgestrahlt: Vorgestellt wurden in „Mit Hebammen ins Babyglück“ zwei von rund 900 Hebammen in Berlin und wie sie (die Leidenschaft für) ihren Job mit ihrem eigenen Familienleben … Weiterlesen…

Rolf Zuckowski und sein Freund Florian

"Schwappdabbidabbaduu..."

Meine Frau kennt Rolf Zuckowski nicht. Das wäre einerseits natürlich ein denkbar triftiger Scheidungsgrund, weil ich ihre bisher bewiesene Kompetenz als Mutter nun doch arg in Frage stellen müsste. Andererseits hat erst diese Ahnungslosigkeit dazu geführt, dass wir, nach diversen Schleifen „In der Weihnachtsbäckerei“ und der Erkenntnis, dass Zuckowski daneben … Weiterlesen…

  • Werbung