So sehen Väter auf One-Direction-Konzerten aus

IMG_5604.JPG

Verstörte bis gelangweilte Blicke ins scheinbare Nichts. Ein Horizont aus Zöpfen und Zahnspangen. Ein allumfassender Kreischton wie ein Tinnitus. Unverständnis trifft auf vorpubertären Scham. Wenn Väter mit ihren Töchtern auf Konzerte gehen, sorgt das auf beiden Seiten nicht unbedingt für Begeisterung. Aber irgendwer muss ja mit, wenn das minderjährige Kind … Weiterlesen…

Wie man einen HipHop-Song in 30 Sekunden schreibt

Now deal with it: Jordan ist ein ziemlich derber Rapper mit mehr Street Credibility als Drake.

Das folgende Video wird offenbar schon seit Monaten durchs Internet gereicht, aber das macht seinen Protagonisten ja nicht uncooler: Der fünfjährige Jordan erklärt darin, wie man in kürzester Zeit einen HipHop-Song schreibt. Alles, was er dafür braucht, ist sein Keyboard, seine Stimme – und seine Eltern, die ihn bei seinem … Weiterlesen…

Robin Williams erklärt das Leben in der „Sesamstraße“

Bildschirmfoto 2014-08-14 um 21.15.07

We mourn the loss of our friend Robin Williams, who always made us laugh and smile. pic.twitter.com/UOY8LTjVRA — Sesame Street (@sesamestreet) 11. August 2014 Robin Williams ist nun seit ein paar Tagen tot. Dieses alte Video, in dem er den Kindern am Fernseher vor der „Sesamstraße“ das Leben erklärt, war … Weiterlesen…

Kleiner Hulk, schlaflose Zombies und Cody Molko, oder: Wonach Ihr sucht (1)

Noch Luft nach oben: Mit welchen Suchbegriffen wieviele User auf newkidandtheblog.de landen

Eine auf meinem anderen Blog damals gern bespielte, wegen Kind und Kegel aber eingeschlafene Rubrik, nannte ich „Wonach Sie suchen“. Die Fragestellung ist so naheliegend wie geklaut: Mit welchen bei Google oder anderen Suchmaschinen eingegebenen Keywords landen User auf dieser Seite? Google Analytics verrät mir das, und ob die Ergebnisse … Weiterlesen…

Waschbrettbauch statt Baby-Schaukel

gabf14_37_jesus_auf_der_schaukel

Verdammtes Behavioral Targeting. Eigentlich soll bloß eine Schaukel fürs Kinderzimmer her. Zwar muss Kid A, wie ich unseren Sohn mit Pseudonym hier gerne nennen würde, hätte ich seinen Namen nicht bereits mehrfach genannt, erst noch aufrecht sitzen lernen. Aber Bewegung mag er, und ich mag es, Dinge zur Abwechslung auch mal … Weiterlesen…

Die neuen Kinderstars des Metal

Können so böse wie die großen Metalbands gucken, sind aber noch nicht mal strafmündig: Unlocking The Truth aus Brooklyn.

Über Pop- beziehungsweise Musikjournalisten heißt es ja seitens ihrer Kritiker oder der von ihnen Kritisierten in schöner Regelmäßigkeit, das seien doch alle bloß verkappte Musiker. Stimmt natürlich nicht, ich zum Beispiel könnte „Country Roads“ noch heute derart flüssig auf der Akustikgitarre zum Besten geben, dass man das Original beinahe erkennt. … Weiterlesen…

Paddelbär und lachender Hai: Kinderzeichnungen mit Photoshop zum Leben erweckt

kiddie-arts-telmo-pieper-1

Als Telmo Pieper aus Rotterdam noch ein Kind war, da war er offenbar ein Kind wie jedes andere: Er malte gerne Tiere, und dass diese Zeichnungen wie Mischwesen aus Realität und Fantasie aussahen und ihre Proportionen nicht hundertprozentig originalgetreu waren, lag in der Natur der Sache. Telmo war erstens erst … Weiterlesen…

  • Werbung