Zweijähriger zockt Rage Against The Machine auf „Guitar Hero“ nach

Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Share on Tumblr0Email this to someone

Das nennt man Hingabe: Der Junge im folgenden Video weiß, was Rock’n’Roll ist – und wie man ihn zur Schau stellt.

Nächster Auftritt in der losen Reihe „Kleine rocken wie die Großen“: Nachdem wir hier unter anderem bereits die Metal-Kids Unlocking The Truth, die Hardrock-Schwestern The Warning, den zweijährigen DJ Arch Jnr, einen Nachwuchs-MC sowie James Hetfields (nicht mehr ganz so junge) Tochter Cali vorgestellt haben, heißt es jetzt „Vorhang auf“ beziehungsweise „YouTube ab“ für das folgende Kerlchen. Der Zweijährige geht mit seiner „Guitar Hero“-Plastikklampfe so souverän zu „Bulls On Parade“ von Rage Against The Machine ab – man könnte meinen, er wäre der heimliche Sohn von Zack de la Rocha und Tom Morello.

Der Name dieses kommenden Rockstars ist dem Internet offenbar nicht bekannt. Aber keine Sorge, von solch einem Talent dürften wir noch was hören und sehen. Und achtet auch mal auf dieses Tier von einem Schlagzeuger im Hintergrund!

(via „Consequence Of Sound“)

Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Share on Tumblr0Email this to someone
Bookmark the permalink.

One Comment

  1. Pingback:Siebenjähriger stellt High-Five-Weltrekord auf - New Kid And The Blog

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  • Werbung